Multifunktional und absolut einzigartig

Das kompakte Fitnessstudio für Krafttraining zu Hause: Die unglaublich vielseitige Unica wartet mit über 25 unterschiedlichen Übungen auf, und das auf nur 1,5 m2.

Unica: die weibliche Form des italienischen Adjektivs «unico», was so viel wie einzigartig, einmalig, beispiellos bedeutet. Als der Technogym-Gründer Nerio Alessandri 1986 das erste Trainingsgerät für den Hausgebrauch entwarf, sollte der Name nicht nur gut klingen, sondern auch die Progressivität dieses Equipments widerspiegeln: ein ganzes Fitnessstudio auf nicht einmal zwei Quadratmetern, das die absolut neuartige Lösung bot, zuhause wie die Profis im Club zu trainieren.

Damit legte Alessandri den Grundstein zu einer Revolution im Fitnessbereich: Trainingsgeräte erfüllten bis dato einen rein funktionellen Zweck und wurden hauptsächlich von Bodybuildern genutzt, die sich nicht von den klobigen Maschinen einschüchtern liessen. Doch mit Unica beweist Alessandri, dass sich Funktionalität und Design nicht ausschliessen, sondern sich so vereinen lassen, dass dabei eine Krafttrainingslösung entsteht, die als Kunstobjekt sogar in die eigene Wohnung integriert werden kann. So wird Unica bald zur Ikone italienischen Designs weltweit.

Was kann Unica denn überhaupt?
Unica ist eine Multi-Krafttrainings-Station, mit der du Isolationsübungen durchführst. Bei Isolationsübungen werden bestimmte Muskelbereiche trainiert, um gezielt Muskulatur aufzubauen. Körperliche Schwachstellen können in der Regel mit Isolationsübungen reduziert werden.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Kraftgeräten, die jeweils nur eine Muskelpartie trainieren, kannst du mit Unica viele verschiedene Übungen durchführen. Das einzigartige Hebel- und Nockensystem des Multifunktionsgeräts ermöglicht die Ausführung von mehr als 25 verschiedenen Übungen, ohne dass dafür Elemente ausgetauscht werden müssen.

Genau wie die professionellen Maschinen im Gym garantiert Unica dabei eine physiologisch korrekte Bewegungs- linie, bei der die Belastung über die gesamte Bewegung hin optimal verteilt wird. Dies fördert die maximale Muskelfaseraktivierung und verhindert Verletzungen. Weitere professionelle Features sind das Easy-Start-System (das eine Überbelastung der Gelenke verhindert, sodass das Training auch für Anfänger sicher ist), die breite Rückenlehne und die ergonomische Polsterung, die rutschfesten Griffe sowie die Schutzabdeckung des Gewichtsblocks, die dafür sorgt, dass du dir beim Einstellen der Belastungsstufe nicht die Finger einklemmst.

Unica ist absolut intuitiv zu bedienen und benötigt keinen Strom. Und wenn du dein Training zusätzlich ausbauen willst, helfe ich dir gerne dabei! In der Technogym-App stelle ich für dich dein persönliches Programm zusammen und helfe dir, deine Trainingsziele noch schneller zu erreichen. Ich kombiniere für dich nach Wunsch Übungen mit Unica, anderem Equipment und Eigengewicht, führe dich durch dein Workout und motiviere dich.

Mit Unica erhältst du kostenlos ein Technogym-Plus- Abonnement mit unbegrenztem Zugang auf Premium- Inhalte auf Lebenszeit. Schon jetzt sind über 600 Trainingseinheiten verfügbar und jede Woche kommen neue hinzu, dir wird also nicht langweilig werden.

Technogym Coach

Als Teil des Technogym- Ecosystems hilft er dir, dein Training zu verbessern und das Beste aus deinem Workout herauszuholen.

Über die Technogym-App gibt er dir wertvolle Tipps, die nicht nur deine Fitness, sondern auch dein Golfspiel verbessern werden.

Als offizieller Ausrüster der Player Performance Centers auf der PGA Tour entwickelt Technogym Geräte und Trainingsprogramme, die speziell auf die Leistungssteigerung im Golfsport ausgerichtet sind.

Weitere Beiträge